Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
a-teil
 
vorheriges Bild 1 von 7 nächstes Bild

Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg!

 

Noch bis zum 29.04. - Prüfungsanmeldung nicht vergessen!

Zur Teilnahme an den Prüfungen des Sommersemesters 2016 sind im Zeitraum vom 18. bis zum 29.04. (Ausschlussfrist) die Anmeldungen vorzunehmen. Nähere Informationen zum Prüfungsplan, zu Hilfsmitteln etc. sind insbesondere den Internetseiten des Prüfungsamtes zu entnehmen: hier  

Karikaturenausstellung im Vilfredo-Pareto-Gebäude (G22)

Im Foyer/Ostflur des Fakultätsgebäudes (G22) wird ab Anfang Mai eine von der „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ initiierte Karikaturenausstellung zum Thema „Sieben Jahrzehnte Soziale Marktwirtschaft“ gastieren. Zum Auftakt der mehrwöchigen Aktion, als eine Art Vernissage, wird die INSM, in Kooperation mit dem Verband der Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt, eine Podiumsdiskussion veranstalten, bei der u. a. auch die FWW-Professoren Karl-Heinz-Paqué und Matthias Raith mitwirken werden. Hier geht es um Start-ups in Sachsen-Anhalt, um deren zentrale Rolle und Relevanz für die ökonomische Entwicklung des Landes. Interessenten sind herzlich eingeladen, die Ausstellung zu besichtigen und insbesondere auch die vorgenannte Podiumsdiskussion am Dienstag, 3. Mai, um 17 Uhr im Raum A-020 des G22 zu besuchen! Mehr ...

Christopher Schlägel erhält "Emerald Literati Network Award for Excellence"

Jun.-Prof. Dr. Christopher Schlägel (JP International Business) wird für seinen Artikel „Understanding individuals’ initial and continued use of online auction marketplaces: A meta-analysis“ mit dem „Highly Commended Paper Award 2016“ des Emerald Literati Network ausgezeichnet. Der in Management Research Review erschienene Beitrag untersucht mittels meta-analytischer Strukturgleichungsmodelle den Einfluss von individuellem Vertrauen und wahrgenommenem Risiko auf die individuelle Nutzungsabsicht sowie die tatsächliche Nutzung von elektronischen Marktplätzen, wie z. B. eBay, in unterschiedlichen internationalen Regionen. Der Autorenpreis wird jährlich für herausragende Einzelbeiträge in den verschiedenen Journalreihen der Verlagsgruppe Emerald vergeben. Der Artikel ist bis Ende Mai frei zugänglich: Link

16. Juni: FZSE-Symposium "Proportionate Regulation - sinnvolles Ziel oder Irrlicht?"

Auf Einladung des Forschungszentrums für Sparkassenentwicklung e. V. treffen sich einschlägig interessierte Wissenschaftler, verantwortliche Praktiker und politische Entscheidungsträger am 16. Juni zum inzwischen 9. Magdeburger Finanzmarktdialog. Für das ab 13 Uhr im Maritim-Hotel Magdeburg angesetzte Symposium konnte Prof. Horst Gischer, Geschäftsführender Direktor des FZSE und Inhaber des Lehrstuhls für Monetäre Ökonomie und öffentlich-rechtliche Finanzwirtschaft an der FWW, auch in diesem Jahr wieder hochkompetente Referenten akquirieren. Zugesagt hat u. a. Isabelle Vaillant, Director of Regulation der European Banking Authority (EBA) im Europäischen System der Finanzaufsicht (ESFS). Auf der Rednerliste stehen zudem: Ingrid Arndt-Brauer (MdB, Vorsitzende des Finanzausschusses), Raimund Röseler (BaFin, Exekutivdirektor Banken) sowie Dr. Karl-Peter Schackmann-Fallis, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. Für einen angeregten, fach- und sachkundigen Austausch von Meinungen und Positionen zu aktuellen Fragen der Bankenregulierung, Finanzmarktstabilisierung etc. sind somit die Weichen gestellt. 

Announcement: Ukrainian-German Summer School

Here could you find more information about the Ukrainian-German Summer School "International Investments" in Odessa, Ukraine, September 17- September 26, 2016.

Hair, Ringle und Sarstedt (FWW) schreiben "most-cited JMTP article of all time"

Höchst Erfreuliches landete kürzlich in der Mail-Box von Marko Sarstedt, Inhaber des Marketing-Lehrstuhls der FWW: "It is with great pleasure that I announce and congratulate you on the inclusion of your article in the Journal of Marketing Theory and Practice’s very first Virtual Special Issue. Please view the issue here: Link."
Im angesprochenen Sonderheft sind, im Rückblick der vergangenen zehn Jahre, die 20 meistzitierten Aufsätze des JMTP zusammengestellt. Top of the tops: der Hair/Ringle/Sarstedt-Artikel "PLS-SEM: Indeed a Silver Bullet". "This article kicked off an incredible special issue for JMTP, for which these three scholars also served as special issue guest editors. It provides a review of PLS-SEM and its algorithm, and provides an overview of when it can be most appropriately applied. Despite its very recent publication date, this article is the most-cited JMTP article of all time."

Freie Plätze im OR-Seminar zur innerbetrieblichen Standortplanung

Der Lehrstuhl Management Science bietet im Sommersemster 2016 ein Master-Seminar in Operations
Research zum oben genannten Thema an. Es sind noch freie Plätze vorhanden. Bei Interesse bitte Dr. Andreas Bortfeldt anrufen (0391-67-11842) oder eine Email schreiben (andreas.bortfeldt@ovgu.de).

Stellenausschreibung: PhD-Positionen am IWH

Die Forschungsbereiche sind "Law and Finance" oder "Dynamic Discrete Choices of Individuals".

Stellenausschreibung Wiss. MA Prof. Dr. Chwolka

Mehr Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.


Letzte Änderung: 20.04.2016 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
 Das FWW-Programm

Banner_Absolventenverabschiedung_2016_deutsch

am 12.11.2016