Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
a-teil
 
vorheriges Bild 1 von 7 nächstes Bild

Herzlich willkommen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg!

 

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bewilligt Drittmittelprojekt „Deutschland und die Flüchtlingskrise im Jahr 2015“

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat einen Drittmittelantrag von Prof. Dr. Michael Kvasnicka (Lehrstuhl für Angewandte Wirtschaftsforschung) für ein dreijähriges Forschungsprojekt zum Thema „Deutschland und die Flüchtlingskrise im Jahr 2015“ bewilligt. In dem zusammen mit  Prof. Dr. Thomas K. Bauer (RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung  und Vorsitzender des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration) beantragten Forschungsprojekt wird untersucht, wie sich der Flüchtlingszustrom nach Deutschland auf regionale Wahlergebnisse, Immobilienmärkte, Gewalt gegen Ausländer und Kriminalität durch Ausländer sowie das Spendenverhalten in Deutschland (monetär als auch in Form von Gütern und Freiwilligendiensten) ausgewirkt hat.

GOR AG Financial Management and Financial Institutions Workshop 2017

Am 30.03.2017 findet auf Einladung von Professor Dr. Lukas das diesjährige Treffen der GOR-Arbeitsgruppe Finanzwirtschaft und Finanzinstitutionen an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt. Mehr Informationen zur Veranstaltung und dem Programm finden Sie unter www.gorfifi.ovgu.de.

JAMS paper named a New Hot Paper in Essential Science Indicators

The article “A new criterion for assessing discriminant validity in variance-based structural equation modeling,” published in Journal of the Academy of Marketing Science (Volume 43, Issue 1, 2015) and authored by Jörg Henseler (University of Twente), Christian M. Ringle (Hamburg University of Technology), and Marko Sarstedt (Otto-von-Guericke-University Magdeburg) was recently named a New Hot Paper for Economics & Business in Essential Science Indicators (ESI). ESI comprises papers published in the past two years that are in the top one-tenth of one percent (0.1%) in terms of citations for their field and publication period. ESI is a unique and comprehensive compilation of science performance statistics and science trends data, covering a multidisciplinary selection of 12,000+ journals from around the world. It is based on journal article publication counts and citation data from Clarivate Analytics, the company that maintains the Web of Science, Journal Citation Reports, and many others.
More information ...
Interview with Marko Sarstedt in the Clarivate Analytics  Science Research Connect blog.

Erste FWW Dean's List online

Es ist so weit - die FWW hat ihre erste Dean's List / Deans' List of Excellent Alumni erstellt und gratuliert den darin aufgenommenen Studenten*innen und  Absolventen*innen für wirklich herausragende Leistungen in ihrem laufenden bzw. abgeschlossenen Studium! Eine Durchschnittsnote von mindestens 1.9, in den Master-Vertiefungen sogar von 1.5 war erforderlich, einen Listenplatz zu bekommen. Nähere Informationen zu den Aufnahmekriterien, Bewerbungsfristen und weiteren -modalitäten sind über die DL/DLEA-Website verfügbar. DL-Anträge für das aktuelle Wintersemester 2016/17 werden vom Dekanat der Fakultät im Zeitraum vom 1. April bis zum 15. Mai entgegengenommen. Eine Berücksichtigung in der DLEA kann ganzjährig beantragt werden.       

Stellenausschreibung am Marketing-Lehrstuhl - bis 31.03. bewerben

Am Marketing-Lehrstuhl der FWW (Prof. Marko Sarstedt) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r wiss. Mitarbeiters/in (75%, E13, Befristung: 3 Jahre) zu besetzen. Bewerbungsschluss ist am 31.03.2017.
Zur Stellenausschreibung ...

Informationen des Studiendekanats

Informationen zur Lehrveranstaltung „Academic Skills“ & „Managerial Skills“ im Sommersemester 2017 finden Sie auf der Internetseite des Studiendekanats.

Letzte Änderung: 08.03.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Save-the-Date-2017